FSR Wahl 2017

Wahlausschreibung zur FSR-Wahl 2017

Wer wird gewählt?

Der Fachschaftsrat für die Wahlperiode 2017/2018 – Infos zum FSR und seinen Aufgaben findest du auf unserer Homepage (http://www.fsr-bce.de/)

 

Wer kann sich zur Wahl stellen?

Jeder! Aus dem Fachbereich der Biologie, Chemie oder Ernährungswissenschaft aus der Uni-Potsdam – also auch unsere Lehrämter!

 

Wie kann ich mich zur Wahl stellen?

Zur Wahl kannst Du Dich selbst vorschlagen – bzw. wenn du jemanden aus unserer Fachschaft kennst, kannst Du ihn auch vorschlagen. Das sollte natürlich abgesprochen sein.

 

Der Wahlvorschlag muss enthalten:

  • Name und Vorname
  • Semesteranschrift, Telefonnummer
  • Matrikelnummer, Studienjahr, Studienrichtung und -abschluss
  • Lichtbild (Foto)

Name und Vorname, Studienrichtung und –abschluss werden später auf den Wahllisten veröffentlicht.

Der Rest ist geheim und wird nicht veröffentlicht. Das dient nur zur Kontaktaufnahme mit euch.

 

Den Wahlvorschlag sendest Du bitte bis zum 12.06.2017 an:

Johannes per E-Mail (joteubne@uni-potsdam.de)

 

Wahltermine und –orte:

  • Montag 03.07.2017,             9:00 – 12:00 Uhr, vor der Mensa, Institut für Ernährung in      Rehbrücke,                            13:00 – 15:00 Uhr, Foyer Haus 2a, Maulbeerallee
  • Mittwoch 05.07.2017,        10:00 – 15:00 Uhr, Haus 26, Campus Golm
  • Freitag 07.07.2017,             10:00 – 12:00 Uhr, Haus 26, Campus Golm

 

Wer darf wählen?

Alle Mitglieder der Fachschaft Biologie, Chemie und Ernährungswissenschaft – dazu zählen auch wieder unserer Lehrämter.

 

Wie läuft die Wahl ab?

  • Am 06.2017 wird eine Liste der zur wahlstehenden Kandidaten per Aushang an unserer FSR-Wand (Golm, Haus 25) und vor dem FSR-Raum (Golm, 0.58, Haus 26) und auf unserer Homepage veröffentlicht.
  • Die Wahl findet nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl statt.
  • Jedes Mitglied der Fachschaft BCE hat 3 Stimmen. Diese können beliebig an einem der Wahltage verteilt werden.
  • Die Stimmzettel werden nur gewertet, wenn die wählbaren Personen eindeutig benannt, bzw. angekreuzt sind.
  • Es müssen mindestens 8 Mitglieder, maximal jedoch 16 Mitglieder, in den FSR gewählt werden.
  • Die Sitze werden nach der Zahl der erreichten Stimmen zugeteilt. Die Kandidaten mit den meisten Stimmen gelten als gewählt.
  • Bei Stimmengleichheit findet eine Stichwahl statt.
  • Jede Studienrichtung der Fachschaft BCE erhält mindestens einen Sitz, sofern sie einen Kandidaten gestellt hat.
  • Die Wahl, bzw. das Nachrücken muss von den Kandidaten zustimmend angenommen werden.
  • Die Wahlergebnisse werden am 07.2017 durch Aushang auf unserer FSR-Wand im Haus 25 und durch das Wahlprotokoll auf unserer Homepage (http://www.fsr-bce.de/) bekannt gegeben.
  • Die Konstituierende Sitzung findet am 11.07.2017 um 18 Uhr im FSR-Raum statt. Auf ihr werden die jeweiligen Aufgaben der neu gewählten FSR-Mitglieder verteilt. Bitte nehmt euch an diesem Datum Zeit!

 

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen habe?

Wende Dich am besten an den Wahlausschuss! Die Mitglieder des Wahlausschusses sind hier gelistet:

Anja                 tschiers@uni-potsdam.de

Jost                  luehle@uni-potsdam.de

Johannes       joteubne@uni-potsdam.de

 

veröffentlicht am 13.05.17, Potsdam

Einladung zur Vollversammlung

Die Vollversammlung ist das oberste beschlussfassende Organ der Fachschaft BCE. In der Vollversammlung haben alle Studierende der Fachschaft BCE Sitz und Stimme.

Der Fachschaftsrat BCE lädt hiermit zur diesjährigen Vollversammlung ein. Folgende Tagesordnungspunkte werden dort besprochen:

 

TOP I. Einführung / Bericht über das letzte Jahr

TOP II: Änderung der Wahlordnung §1 Grundlage

„Die Fachschaft „Bio –, Chemie – und Ernährungswissenschaften“ (BCE) gibt sich auf der Grundlage der Satzung der Fachschaft BCE diese Wahlordnung.“

Soll geändert werden in:

Die Fachschaft „Bio –, Chemie – und Ernährungswissenschaft“ (BCE) gibt sich auf der Grundlage der Satzung der Fachschaft BCE diese Wahlordnung.“

 

TOP III: Hinzufügen der folgenden Formulierung in §2 Wahlgrundsätze der Wahlordnung

„Jede wahlberechtigte Person hat drei Stimmen zur Verfügung.“

 

TOP IV: Änderung der Wahlordnung §3 Wahlsystem

„Jeder Wähler hat die Möglichkeit zu wählen, indem er einen Kandidaten oder mehrere Kandidaten seine Stimme gibt oder mehrere wählbare Personen auf dem Stimmzettel eindeutig benennt und ankreuzt (Benennung nur, wenn dies nach §6 (3) dieser Ordnung möglich wird), jedoch nur bis zu der Zahl der zu vergebenden Sitze.“

 Soll geändert werden in:

„Jeder Wähler hat die Möglichkeit zu wählen, indem er einem Kandidaten oder mehreren Kandidaten seine drei verfügbaren Stimmen gibt.“

 

TOP V: Änderung der Wahlordnung §4 Wahlausschuss

„Für die ordnungsgemäße Vorbereitung und Durchführung der Wahlen wird ein Wahlausschuss bestellt.“

Soll geändert werden in:

„Für die ordnungsgemäße Vorbereitung und Durchführung der Wahlen wird ein Wahlausschuss bestimmt.“

 

TOP VI: FSR-Wahl

TOP VII: Sonstiges

 

Die Vollversammlung findet am 13.06.2017 um 18:30 Uhr im Mint-Raum (Golm, Haus 26, Raum 0.76) statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Protokoll der Fahrt des FSR BCE vom 05.05. – 07.05.2017

Teilnehmer

Anwesende gewählte Mitglieder (8/16): Johannes, Merlin, Arne, Josephine, Esther, Hanna, Phillipp, Jost

Anwesende Gäste (3): Katharina, Johanna, Eric

 

Tagesordnungspunkte (TOPs)

  1. Begrüßungsrede des Sprechers
  2. Einführung in die Tätigkeiten des FSR BCE für die Interessenten
  3. MINT-Oase
  4. Gruppenarbeit
  5. Kaffeepause
  6. Vorstellung der Ergebnisse

Protokoll

  1. MINT-Oase
  • Es wurde sich für Tische und Stühle sowie Sitzkissen und einen nicht-brennbaren Metallschrank zur Aufbewahrung der Sitzkissen entschieden. Diese sollen nun im Rahmen eines Finanzplanes von allen Verantwortlichen bestätigt werden.
  1. Gruppenarbeit
  • Gruppe 1: Optimierung der Campus-Führung für die Erstis
    • Es wurden verbesserte Routen für die Campus-Führung entwickelt.
    • Das Umherführen von bis zu zwei Gruppen soll nun ohne Überschneidung möglich sein.
    • Bei diesen Routen werden alle relevanten Gebäude und Einrichtungen für BCE-Studenten abgelaufen.
    • Die Gruppen werden sich voraussichtlich auf Höhe der Mensa begegnen.
    • Die Erläuterung der neuen Routen wird für alle sichtbar in die Box.UP des FSR BCE hochgeladen.
  • Gruppe 2: Überarbeitung der Leitfäden
    • Die Leitfäden, unter anderem für Ersti-Einführungsveranstaltungen und Einkäufe für verschiedene Anlässe, wurden überarbeitet und aktualisiert. Diese werden bald in die Box.UP hochgeladen.
  • Gruppe 3: Ersti-Heft
    • Es wurde eine umfassende Korrektur des Ersti-Heftes durchgeführt. Geachtet wurde dabei auf Rechtschreibung und Formulierungen.
  • Gruppe 4: Wahlausschuss
    • Jojo und Jost (Mitglieder des Wahlausschusses) haben sich zusammengesetzt und eine Aussc hreibung zur FSR BCE Wahl Anfang Juli erstellt, sowie die Termine und Fristen auf Kompatibilität mit der Wahlordnung des FSR BCE geprüft.
    • Die Wahlordnung des FSR BCE wurde überarbeitet. Hierbei wurde vor allem auf Rechtschreibung und Ausdruck geachtet. Die Änderungen sollen auf der nächsten Vollversammlung bestätigt werden.

 

Einladung zur FSR-FAHRT für Interessierte

Liebe BCE’ler,

Wir laden herzlich zu unserer diesjährigen FSR-Fahrt nach Gülpe ein. Auf der FSR-Fahrt besprechen wir das nächste Jahr und sammeln neue Ideen und Verbesserungsvorschläge für die von uns geplanten Veranstaltungen oder für unsere Ersti-Einführungen.

Außerdem ist im Sommer FSR-Wahl und wir wollen die Fahrt nutzen, interessierte Studenten kennen zu lernen und ihnen die Aufgaben des FSR zu erklären.

Wenn ihr Bio, Chemie oder Ernährungswissenschaft an der Uni Potsdam studiert und euch vorstellen könnt euch ein wenig im Fachschaftsrat zu engagieren, dann kommt mit auf unsere FSR-Fahrt vom

05. bis 07. Mai 2017 zur ökologischen Station der Uni Potsdam in Gülpe.

Anmeldung: Einfach per Mail an Jost

Frage-Frühstück für Spezialisierungrichtungen (Biowissenschaften)

Schaut vorbei bei unserem Frage-Frühstück für Spezialisierungrichtungen

Wann?          25.04.2017 von 09:00-11:00 Uhr

Wo?               Im FSR-Raum (Campus Golm, Haus 26, Raum 0.58)

Wer?             Für alle Biowissenschaftler im 2. Semester die noch nicht wissen wohin’s gehen soll und natürlich auch für alle anderen, die sich über die Spezialisierungsrichtungen informieren wollen.

Mehr Infos unter:

facebook-Veranstaltung