Sitzung 15.11.2010

Protokoll Fsr BCE 15.11.2010

Anwesende Stimmberechtigte (12):
Eileen, Christin, Ferdinand, Erika, Tamara, Teresa, Moritz, Martin B. (ab 19:05Uhr), Martin F., Lydia, Melissa, Dörthe

Gäste:
Janine Raethke, Julia Fuchs, Fabian Fries

TOPs

  1. letztes Sitzungsprotokoll

  2. Berichte

  3. Filmabend der örtlichen Greenpeace-Gruppe
  4. Treffen mit Studiendekan

  5. Akkreditierung

  6. Ersti-Fahrt-Auswertung

  7. Weihnachtsfeier

  8. AUA

  9. Fsr-Fahrt 2011

  10. sonstiges

TOP I: letztes Sitzungsprotokoll

Anmerkungen wurden an Martin bereits weitergegeben

Abstimmung: 11:0:0 (ja:nein:Enth)

TOP II: Berichte

IR Bio

  • Prof. Husinger Systembiologie erhält Doppelmitgliedschaft im IBB
  • wird eingebunden in die Lehre des Masters Bioinformatik
  • Prof. Steup wird den Lehrstuhl Pflanzenphys bis Sept. 2011 vertreten
  • Idee: Absolventenfeier auf Institutsebene, Institute übernehmen turnusmäßig Feier für gesamte Fakultät
  • IBB soll ab WiSe 2011/2012 im PULS eingebunden sein
  • Einschreibung im Master: fehlende Infoveranstaltung

Gespräch mit VP Grünewald:

  • PULS-Problem besteht weiterhin
  • Maske muss erneuert werden angepasst an IBB
  • Zeitfenstermodell: Fächerkombiempfehlung soll ausgesprochen von Studienberatungen also auch Fsr werden

 Bioethikseminar

  • sehr gut besucht ca. 60Zuhörer aus breitem Spektrum
  •  toller Vortrag

BuFaTa Chemie

  • Fabian Fries studierte in Marburg, jetzt Student der UP (Doktorand)
  • würde gern zur Chemie BuFaTa nach Ulm fahren (BuFaTa-Chemie)
  • reger Austausch auf Tagungen vorhanden
  • Reisekostenübernahme (km-Abrechnung AStA) durch Fsr BCE
  • Dörthe fragt über Chemie-Verteiler an, ob noch jemand mitkommen möchte
  • geschätze Summe ca: 160,-
  • Abstimmung: 12:0:0
  • Berichterstattung nach BuFaTa

Gerüchteküche

  • mgl. Weggang von Frau Prof. Kunst, nach Leipzig
  • Entscheidung innerhalb dieser Woche
  • keine Handhabe für Fsr diese Entscheidung zu beeinflussen

 Altklausuren

  • Franca hat noch Altklausuren vorbeigebracht (Humanbio)
  • Melissa kümmert sich um Anpassung

LSK-Sitzung

  • bald kommt BaMaLaO
  • UniAssist, Bachelorarbeit bis zum 30.09.2010
  • Verlängerung der Nachreichzeit des Bachelorabschluss bis zum Beginn des 2.FS
  • Moritz spricht mit VeFa-Präsidiums
  • Martin F. fragt bei Björn an, ob bereits in StuPa thematisiert

Tag der Biochemie

  • 18 Dozenten
  • 10min Redezeit wurden eingehalten
  • bis ca. 19Uhr
  • ziemlich gut besucht, ca. 80Leute
  • fester Ablaufplan sollte für nächstes Jahr erstellt werden,
  • damit Dozenten besser planen können

TOP III Filmabend

  • Film zu Monsanto der örtlichen Greenpeace-Gruppe
  • Beamer-Ausleihe: Ferdinand als Verantwortliche
  • Absimmung: 11:0:1
  • Übernahme: Flyer- und Plakatkosten ca. 50€
  • Abstimmung: 12:0:0

TOP IV Treffen mit Studiendekan

  • Themen: Studienkommissionen, Evaluation Masterbewerbung
  • Abstimmung über Doodle zu Studienkommission mangelhaft (13Abstimmende)
  • Studienkommissionen: Bio, Erni, Chemie stehen am 24.11. auf der FakRat-TO
  • Teresa spricht mit studentischen FakRat-Vertretern
  • Jenny bietet Unterstützung in Masterfragen für Studienkommission Chemie
  • Masterbewerbungstext von Martin F.
  • Dörthe übernimmt Evaluationsthema
  • Frau van Kampen hat Ergebnisse der Evaluation an Dörthe verschickt
  • bei Problemen mit Veranstaltungen bitte an Dörthe rückmelden, so dass auch statistische Ergebnisse ggf. mit Dekan und Dozentem besprochen werden können
  • teilweise Evaluation schon zur Mitte des Semesters z.B. OC
  • Christin erstellt Liste von Veranstaltungen

TOP V: Akkreditierung

  • Infoveranstaltung letzte Woche zur Systemakkreditierung
  • Eigenbericht der Uni (Qualitätsmanagementhandbuch: Intranet-Link) ist fertiggestellt
  • Prozesse innerhalb der Uni werden dort beschrieben
  • Martin F. empfiehlt jedem dort mal reinzuschauen
  • am 14./15. Dezember erfolgt erste Begehung der Uni durch Gutachtergruppe
  • danach erfolgt Programmakkreditierung von ca. 15% der Studiengänge der Uni (2-3 pro Fakultät)

TOP VI Ersti-Fahrt-Auswertung:

  • sehr gut nachgefragt
  • Vortrag über HoPo war sehr gut und wurde gut angenommen
  • Workshops und Seminare: sehr gut ausgearbeitet und gute Beteiligung der Erstis
  • Konzept von „kein harter Alk“ ist aufgegangen
  • Gruppenbild sollte in den nächsten Jahren gemacht werden

TOP VII Weihnachtsfeier

  • 15.12. Nil angefragt, 90% sicher
  • ab 20Uhr Ausschank
  • ab 19Uhr Party (Vollversammlung, Glühwein (1€), Musik)
  • Fsr-Mitglieder sollten Satzung und Wahlordnung nach notwendigen Änderungen scannen
  • Einkauf und Organisation:
  • Eileen (Auto), Teresa?
  • Martin F. erstellt Liste für Einkauf und Mitbringen aus Fsr-Büro
  • abends für Glühwein-Ausschank verantwortlich: Melissa, Julia, Martin F.
  • Wechselgeld: Lydia kümmert sich
  • Werbung: Flyer, Plakate Melissa entwirft, Lydia kümmert sich um den Druck
  • Newsletter und Homepage wird abgestimmt (Moritz, Martin F.)
  • Aufräumen am Abend: Christin, Ferdinand, Julia, Lydia, Martin F.

TOP VIII AUA

  • Treffen 9:10Uhr vor McDonalds am Potsdam Hbf
  • 10Uhr beginnt die Führung (ca. 90min) durch Naturkundemuseum
  • weitere Werbung über Newsletter
  • bisher 3 Anmeldungen von nicht-Fsr-Mitgliedern

TOP IX Fsr-Fahrt

  • jemand Verantwortliches sollte sich Gedanken zum Termin und Ort machen
  • Preisvergleiche: Molkenberg, Johannesstift Spandau, Wittstock B3…
  • Termine sollten angefragt werden (Ende Mai/Anfang Juni)
  • Verantwortliche: Tamara, Lydia
  • MatNat-Fsrs, Fsr Al/T einladen: Eileen

TOP X sonstiges

Briefkasten

  • sollte in der unteren Etage angebracht werden
  • Ferdi wendet sich an Frau Dörrwand/Herrn Kaiser
  • Eileen gibt Frau Beschorner Rückmeldung
  • Prof. Püschel fragt an, ob es Studenten für Gespräche mit Schülern gibt, die Erfahrungen beitragen
  • alle terminlich ausgebucht, Christin gibt Prof. Püschel Rückmeldung
  • Lydia schließt Bücherliste am Mittwoch
  • bis dahin noch fehlende Wünsche eintragen
  • Probleme von LA-Studenten in im Seminar Spezielle Botanik
  • Eileen stellt Problemstellung heraus
  • Eileen und Teresa kümmern sich um das Problem
  • Belegungsplan für Seminarraum für Haus 13
  • Eileen fordert Aktivität der Bio-Didaktik ein
  • Räumlichkeiten Haus 14a anscheinend noch nicht nach Auszug BiBo verplant
  • EPK-Vertreter (Tamara) kümmert sich um Infos darüber

nächste Sitzung: 29.11.2010 19Uhr

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.