Sitzung 29.11.2010

Protokoll Fsr BCE 29.11.2010

Anwesende Stimmberechtigte (6):
Eileen, Christin, Tamara, Moritz (19:05Uhr), Martin B., Dörthe

TOPs

  1. letztes Sitzungsprotokoll

  2. Berichte

  3. AUA
  4. Weihnachtsfeier

  5. Fsr-Fahrt

  6. Finanzen

  7. sonstiges

TOP I: letztes Sitzungsprotokoll

  • Änderungen bereits weitergegeben
  • Abstimmung: 6/0/0

TOP II: Berichte

Studiendekan-Treffen

  • regelmäßiges Treffen möglich, Herr Schmidt sehr an regem Austausch interessiert
  •  sehr konstruktiv
  • noch je ein Geowissenschaftler/-ökologe anwesend: sollten sich vllt mehr äußern
  • Physik nur mit 2 Leuten
  • Frau van Kempen als Ansprechpartner auch immer da (Büro in Haus 28)
  • PEP: nicht mehr viel verändert; bis Weihnachten allen Profs sagen, wenn schriftlich evaluiert, sonst müssen sie sich selbst kümmern, weil Evaluationspflicht herrscht  (gesammelte Mail an Profs von Dörthe oder Christin)
  • welche Handlungsspielräume bei schlechter Evaluation: in Evaluations-Ordnung schauen
  • Überschneidungen + Raumprobleme wichtig zu klären; wäre Herr Schmidt auch Ansprechpartner
  • wenn große wiederkehrende Probleme, steht Herr Schmidt immer zur Verfügung
  • Studienkommissionen: in MatNat alle besetzt, Akkreditierung bald folgendend
  • LSK-Abschaffung: Moritz schreibt Mail an Herrn Schmidt wegen Nicht-Meldens
  • wichtig bei Problemen bzgl. Bewertung der Bachelorarbeit für Masterzulassung: formloses Schreiben des Betreuers unterschreiben lassen, dass Arbeit mind. mit 4 bestanden ist, damit Immatrikulation möglich ist

FakRat

  • LSK wurde abgeschafft
  • Teilzeitstudium nicht im Bio-Institut, noch diskutiert

 VeFA

  • Immatrikulationen beim Master alle durch, auch wenn Note noch nicht vorlag
  • DKB (keine Kosten) für Asta und FSRs – vllt Wechsel zu GLS (kostenpflichtig); Argumente: sozial nachhaltig/Vorbildfunktion, wozu Wechsel, wie hoch sind Gebühren (vom FSR getragen), aber alle FSRs müssten mitziehen
  • Sockelbetrag: 1000 € pro FSR; 5 Masterstudenten wollen sich als FSR (Geschichte/Info) gründen, denen würden dieser Betrag auch zu stehen – Probleme, wenn mehrere gleiche Idee haben?! nicht abhalten, weil studentisches Engagement gefördert werden soll, aber darf nicht zur Regel werden; oder vllt unterordnen unter bestehenden FSR (Stimmteilung?!); Vorstellung bei unser nächsten Sitzung

 Finanzprüfung

  • kommt in naher Zukunft

TOP III: AUA

  • lief gut, war gut besucht und organisiert à danke, Tamara!
  • Zug früher nehmen oder S-Bahn, weil Bahn verspätet: 20 Min zu spät, deswegen leidere kürzere Führung
  • nächstes Mal: längere Führung
  • Bargeldzahlung im Naturkundemuseum (Zahlungsmodalitäten vorher absprechen!)

TOP IV: Weihnachtsfeier

  • Tamara holt Plakate ab; Tamara Maulbeerallee, Moritz NP, Dörthe Golm, Christin Rehbrücke
  • Fahrer: Martin F.
  • Vorbereitung: Julia, Melissa, Dörthe – wie viele Getränke noch da, wie viele noch kaufen
  • DJ Alex
  • Schrottwichteln: Sack (Dörthe fragt Geoökologen, sonst wird einer gekauft von Christin), Moritz bringt Zeitungspapier und Klebeband mit
  • Einladungs-Mail an ehemalige FSRler durch Christin
  • noch mal Newsletter zu Weihnachstfeier
  • Ausleihe der Platte und Topf an Ernies am 16.12. (Verantwortliche: Christin)

TOP V Fsr-Fahrt

  • Center (Bowlen) in Wittstock/Dosse: Teeküche vorhanden, aber sonst keine Eigenverpflegung (Abendbrot, Mittag)
  • mögliche andere Orte: Stettin, Berlin
  • Tamara + Lydia bereiten Vorstellung der Orte vor zur nächsten Sitzung

TOP VI Finanzen

  • T-Shirts nach nächster Finanzprüfung bestellt
  • Fernbedienung + Pointer für Beamer, USB-HUB (Martin F.), 2 neue Einkaufskisten (Dörthe), Sackkarre (für Pavillons, Getränke) (Ferdinand)
  • Anschaffung in nächster Sitzung klären, FSR erlaubt Finanzer o.g. Dinge zu kaufen; Abstimmung: 6/0/0
  • Tamara kauft Wanduhr

TOP VII Sonstiges

Schließfächer

  • Geowisschaftler haben Zweifel bzgl Gebrauch, Ort wegen Fluchtwegen, Anzahl
  • erstmal bei Physiker erkundigen, wie Handhabung läuft (z.B. Säuberung?!)

Werbung über Mailverteiler

  • Martin F. möchte Infos für Veranstaltung der Junior GBM mit Go:IN schicken: Abstimmung 5/0/1, wenn an alle (BBW, BEW, LA, Chemiker) geschickt wird

 

  • PC II – Tutorium im Seminarraum am 30.11. (14:00 – 16:00 Uhr)
  • BioAC-Folien: als EINE PDF vorhanden, wie für Studenten publizieren? – Moodle?, Reader für Bibliothek?
  • Weihnachstfeier Primarstufe: wer geht? Rückmeldung durch Eileen

nächste Sitzung: to be announced

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.